Das Museum der galloromanischen Zivilisation von Saint-Romain-en-Gal wurde nach der Entdeckung antiker Überreste am rechten Ufer der Rhone in der Nähe der Stadt Vienne gegründet. Das seit fast 2000 Jahren verlassene Gelände befindet sich in einem bemerkenswert guten Erhaltungszustand. Die Führung führt Sie durch die archäologische Stätte und die Sammlungen des Museums, welche die erstaunlich schönen Mosaiken behebergt, ein wahes Highlight. Lassen Sie sich vom erstaunlichen Einfallsreichtum unserer Vorfahren beeindrucken!

  • null

    Ausgangspunkt : 

    vor dem Museum, Route Départementale 386, 69560 Saint-Romain-en-Gal

  • null

    Dauer :

    2h